Entspannungskurse

Was ist eigentlich Meditation? Lange glaubte man es würden nur Mönche im Kloster meditieren. Heute weiß man, Meditiation gilt als Entspannungsverfahren, man kann es leicht übersetzen mit den Worten „zur Mitte ausrichten“. Sie schult die Achtsamkeit und Konzentration.
Wie kann ich erlernen, mehr Entspannung in einen meist stressigen Alltag umzusetzen. Wie können meine Gedanken lernen zur Ruhe zu kommen, Gefühle und Gedanken bewusst wahrnehmen und akzeptieren dass sie kommen und gehen. Außerdem können innere Alltagskonflikte bewusst gemacht werden. Wie finde ich den „Ort der Stille“ oder den „inneren Ruhepunkt“.  Fragen über Fragen.

 Im Kurs nähern wir uns dem Weg, all diese Dinge zu entdecken. 

 

 

Entspannungskurse
Dieser Kurs ist in verschiedene Themen aufgegliedert, Wünsche werden von den Teilnehmern mit einbezogen

  • Dauer: 5 mal á 90 Minuten
  • Preis: 95€

Entspannungsstunde für Erwachsene
Eine Entspannungsstunde kann Einzeln oder in einer Gruppe gebucht werden. Das Thema gestaltet sich an ihren Bedürfnissen, von Phantasiereisen bis über leichte Meditationsübungen. 

  • Dauer: 60 Minuten
  • Preis: 20€

Entspannungsstunde für Kinder
Kindergerechte Gestaltung der Stunde, spielerisch lernen die Kleinen sich auf ihren Atmen zu konzentrieren und sich dadurch zu entspannen. Auch Phantasiereisen stehen in der Stunde an. 

  • Dauer: 60 Minuten
  • Preis: 15€
„Wenn du müde geworden bist vom Laufen nach den Sternen, um den Menschen in der Nacht etwas Licht zu bringen, dann setz dich in der Stille nieder und lausche auf die Quelle.
Wenn du tief genug vordringst zum Kern der Dinge, dann bekommst du Augen, um unsichtbare Dinge zu sehen, und Ohren, um unhörbare Dinge zu hören.“

-Phil Bosmans-